Corona Beschränkungen

  • Falls es jemand noch nicht mitbekommen haben sollte:
    Die Ausgangsbeschränkungen sind ab morgen in Bayern aufgehoben. Weiterhin gelten aber Kontaktbeschränkungen. Also: Motorradfahren ist wieder erlaubt :smoke:, Stammtisch oder private Treffen noch nicht. Ich werde damit auch wieder gelegentlich fahren, will es aber noch nicht übertreiben.


    Denn bitte nicht vergessen: nach einem Sturz sind wir schneller im Krankenhaus, als wir denken. Und das wäre immer noch nicht lustig, weil Corona nach wie vor ziemlich aktiv ist.

    In diesem Sinne: Gute und unfallfreie Fahrt Euch allen! :victory:

  • Das Jahr ist fast um und dank Corona habe ich vielleicht 300 km mit per Motorrad unterwegs gewesen. Seit Anfang März im Homeoffice, aber extrem viel zu tun (Schulungsprogramme für mobile Endgeräte). Irgendwie hatte ich dann doch keinen Bock irgendwo rumzudüsen,
    Und im Urlaub, OK da habe ich dann doch mein "Bike-Port" gebaut, damit die Shadow und der Roller nicht mehr auf der Terrasse überwintern müssen.

    Wie ist es euch so ergangen? Hat euch die Pandemie auch so ausgebremst?

  • Ich denke mal dass es wenige Mopedfahrer gibt die Corona nicht ausgebremst hat.

    Ich denke mal das1500 km ca 1/3 bis 1/4 meiner sonstigen Kilometerleistung darstellen.

    ;( Gruß Günter und Petra ;)


    ;) Was uns nicht tötet macht uns nur härter ;)


    VROC 29622

  • Dachte zuerst auch, daß ich nicht zum fahren gekommen bin! Aber es waren dann doch ein paar Kilometer:

    Mit meiner Süßen 4.500 km und mit meinem Frosch doch schon 4.800 km

    Und jeder Kilometer hat Spaß gemacht!:) Auf eine bessere Saison 2021! :winner:

    Viele Grüße Helmut
    VROC 33230

    34775143ar.jpg
    Cruisen als Chance betrachten – und so wenig Chancen wie möglich vergeben
    - Freunde braucht man nicht suchen - Sie finden sich -